3sprung-formel

Oft wird mit mehreren Kalendern in Outlook gearbeitet, um beispielsweise private und geschäftliche Termine zu trennen oder es werden zusätzliche  Kalender für die Belegung von Seminarräumen, die Terminierung von Maschinenverleih, Verwaltung von Fahrzeugen in einem Fuhrpark usw. zu verwalten.

Um die verschiedenen Kalender unterscheiden zu können und um die Übersicht zu verbessern ist die Zuweisung einer individuellen Hintergrundfarbe für jeden Kalender sehr sinnvoll. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Wechseln Sie dazu in den gewünschten Kalender und wählen Sie das Menü Extras-Optionen (wenn Sie mit Outlook 2007, 2003 und 2002/XP arbeiten) oder Datei-Optionen (wenn Sie mit Outlook 2010 arbeiten) an.

Anschließend klicken Sie in Outlook 2007, 2003 und 2002/XP auf dem Register “Einstellungen” auf Kalenderoptionen und markieren in der Liste Hintergrundfarbe bzw. Standardfarbe den gewünschten Eintrag. In Outlook 2010 wechseln Sie in die Kategorie “Kalender” und nehmen die Auswahl unter Standardkalenderfarbe vor.

Nachdem Sie mit „Ok“ bestätigt haben, haben Sie nun unterschiedliche Hintergrundfarben für die verschiedenen Kalender. Dadurch können Sie Ihre verschiedenen Projekte  deutlich besser unterscheiden und haben somit eine bedeutend bessere Übersicht.

Besucher dieser Seite haben auch nach den folgenden Begriffen gesucht:

    kalenderfarben outlook 2010, outlook kalender farbe ändern, wie stelle ich eine Farbe für Outlook kalender 2010 ein?, outlook 2007 kalenderfarbe, kalenderfarbe outlook ändern, outlook 2010 kalender hintergrundfarbe ändern, outlook 2007 kalender farben festlegen, outlook 2003 termin farbe ändern, outlook 2007 mehrere kalender farbe ändern, unterschiedliche farben in outlook kalender 2010, farben in outlook ändern

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

5 thoughts on “Wie man die Kalenderfarbe in Outlook individuell festlegen kann

  1. Anita

    Lieber Erwin!
    Das ist super,las mir schon einmal alles durch bei facebook und da fand ich es schon sehr intressant.

  2. Vielen Dank!

    Ich denke auch, dass da einige Tipps dabei sind, die nicht jeder kennt…

  3. funktioniert nur leider nicht!
    Die Einstellung ändert immer nur die Farbe meines eigenen Kalenders…

    • Eigenartig….
      Bei mir klappt das ohne Probleme!

      Versuchen Sie es noch einmal und gehen die Beschreibung Schritt für Schritt durch.
      Achten Sie bitte auf die verschiedenen Office Versionen!

      Liebe Grüsse

      Erwin Stipsits

      • Nicole

        Seit Langem bin ich am Googlen um einen Tipp zu finden damit ich die Kalenderfarbe ändern kann. Leider funktioniert dieser Tipp bei mir (trotz Schritt für Schritt Anwendung -> Outlook 2007) auch nicht :-( Es ändert immer nur die Farbe des “Hauptkalenders” :-(

        Weiss jemand wie ich in E-Mail auch die Termine der anderen Kalender in der Aufgabenleiste rechts sehen kann? Ich sehe nur jene des “Hauptkalender”.

        Lg
        Nicole

Hinterlasse eine Antwort

Keine Angst: Ihre E-Mail wird hier nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

Sie können folgende HTML tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Formular löschenKommentar absenden